Skip to main content

Blockaden lösen leicht gemacht

Blockaden tauchen überall in unserem Leben auf. Wir streben nach Zielen, doch an einem gewissen Punkt kommen wir einfach nicht weiter. Egal, was wir versuchen, wir stecken förmlich fest.

Blockaden haben immer eine bestimmte Ursache, die gelöst werden muss. Die Blockade kann somit als Teil der Symptomatik gesehen werden. Mehr dazu in diesem Artikel.

 

 

Warum ist es nötig Blockaden zu lösen?

 

Blockaden lösen ist wichtig, denn jeder von uns hat tausende von Blockaden über die letzten Jahrzehnte aufgebaut. Diese können mental, emotional oder auch körperlich sein.

Die meisten dieser Blockaden entstanden in der frühen Kindheit oder im Jugendalter. Sie rauben uns Kraft, Energie und Lebensfreude.

Es können Ängste, Sorgen, Zweifel und psychische Blockaden sein. Selbstmanipulierende Gedanken oder körperliche Einschränkungen sind auch möglich.

 

 

 

Aber wieso eigentlich?

 

Blockaden entstehen beispielsweise dadurch, dass Emotionen in der Vergangenheit verdrängt oder nicht ausgelebt wurden. Es sind Traumata, die innere Blockaden auslösen. Diese verankern sich im Unterbewusstsein und sorgen dafür, dass irrationale Verhaltensmuster entstehen. Diese haben im Grund nur die Funktion uns zu schützen.

Wenn du beispielsweise in der Schulzeit ein peinliches Erlebnis hattest und dadurch Selbstzweifel entstand, so hat dieser die Funktion dich vor weiteren peinlichen Erlebnissen zu beschützen.

Nämlich indem du ab diesem Zeitpunkt an dir selbst zweifelst und so nie wieder eine ähnliche Situation entstehen kann.

Es können jedoch genau so gut Aussagen von Anderen sein, wie etwa “Aus dir wird nie etwas”, die sich im Unterbewusstsein verankern und dafür sorgen, dass eine Blockade entsteht. Möglich sind auch falsche Interpretationen oder Glaubensmuster, die dich einschränken.

 

 

Es kommt noch schlimmer…

 

Diese seelischen Schmerzen haben auch eine Wechselwirkung auf den Körper. So sind innere Blockaden mit Stressreaktionen des Körpers verbunden, die sich wiederum als Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Rückenschmerzen oder Unruhe veräußern können. Diese psychosomatischen Auswirkungen können den Körper erheblich einschränken und letztendlich auch zu Krankheiten führen.

 

 

Wie kann ich diese Blockaden lösen?

 

Das Problem dabei ist, dass die Meisten dieser Blockaden unentdeckt bleiben. Sie sind für uns vollkommen unsichtbar.
Aus diesem Grund habe ich den Blockaden Entferner entwickelt. Dieser sorgt dafür alle emotionalen, mentalen und körperlichen Blockaden zu entfernen.

Dies geschieht, indem positive Glaubenssätze über alle Fehlannahmen gelegt werden, die sich theoretisch in deinem Bewusstsein befinden. Alle Lebensbereiche betreffend.
Ich habe sichergestellt, dass alle Aspekte bearbeitet wurden, die dich momentan aufhalten könnten.

 

 

Das Ergebnis der Blockaden Auflösung

 

1. Durch Wegfallen von Selbstzweifel, destruktiven Verhaltensweisen und Angst erfährst du mehr und mehr Lebensqualität. Du erhältst wieder dein komplettes Potenzial zurück.

2. Alle anderen Subliminals wirken deutlich effektiver, da deine Suggestibilität erhöht wird. Man könnte sagen, dein Unterbewusstsein akzeptiert alle Suggestionen der Subliminals, da keine Resistenzen mehr existieren.

 

 


Ähnliche Beiträge