Skip to main content

Tipps und Tricks für Erfolg mit Subliminals

Ein Thema welches bisher noch nirgends thematisiert, aber genauso wichtig für den Erfolg der Suggestionen ist, besteht darin sich nach dem Anhören der Subliminals richtig zu verhalten.

Was bedeutet das konkret? – Hier sind 4 Tipps und Tricks für Erfolg mit Subliminals

 

 

1. Vermeide kritisches Überdenken

 

Der Mensch ist dazu veranlagt alle Dinge die er macht “rational” zu überdenken. Bei den Meisten sieht das so aus, dass man vorallem die negativen Aspekte stärker gewichtet, weil man es so gewohnt ist.

Überdenken

Die vermeintlich verschwendete Zeit, die man die letzten 30 Minuten in Subliminals investiert hat scheint wichtiger als seinem Endziel einen großen Schritt weiterzukommen.

Destruktives Zweifeln macht aus einer effektiven Möglichkeit eine ineffektive Zeitverschwendung.

Nachdem dann erfolgreich zahlreiche unterbewussten Blockaden aufgebaut wurden, sind die Meisten glücklich und sagen: “Siehst du? Ich sagte doch von Anfang an, dass es nichts bringt.”

 

► Behalte dein positives Mindset bei. Bereits beim ersten Anhören passieren kleine Prozesse, die dich deinem Ziel näher bringen werden! Bevor sichtbare Ergebnisse aufkommen, müssen viele Grundpfeiler gelegt werden.

 

 

2. Bleib geduldig

 

Ein Mensch, tausende Probleme, begrenzte Zeit. Das ist Ausgangslage in der wir uns alle befinden.
Hat man nun mit Subliminals endlich die richtige Lösung gefunden, erwartet man Erfolge in wenigen Stunden. Dies kann durchaus möglich sein, in der Regel wird es jedoch einige Tage bis Wochen in Anspruch nehmen.

Ich erinnere Zweifler gerne daran, dass man hier ein Werkzeug hat, dass die Kraft hat Probleme zu lösen, die ansonsten niemals angegangen werden könnten.

Wie ist es sonst beispielsweise möglich physische Eigenschaften seines Körpers ohne Operationen zu verändern?

Viele Millionen Menschen kennen diese Lösung nicht und werden ihr Leben lang vergeblich versuchen mit “normalen” Mitteln ihre Probleme zu beseitigen.
Sei froh, dass du die Möglichkeit kennst und weißt wie du sie benutzen kannst!

 

► Erfolge werden kommen, es braucht nur Zeit dafür. Was sind 3 Monate geduldiges Warten gegen ein ganzes Leben ohne Lösung?

 

 

3. Vertraue dir selbst

 

Deine Erwartungshaltung bestimmt die Schnelligkeit der Erfolge. Viele lassen sich von der anfänglichen Stagnation demotivieren. Sie erwarten, dass nichts passieren wird. Verlieren den Glauben.

Die Kunst bei den Subliminals liegt darin dem Prozess zu vertrauen ohne zu wissen, dass es funktioniert. Bedingungslos. Das klingt paradox und ist es theoretisch auch. Ohne Vertrauen und Willenskraft wird es deutlich länger dauern.

Wenn wir zur Welt kommen gibt es ein Urvertrauen zwischen Kind und Mutter. Das selbe Verhältnis muss es zwischen Subliminal und dir geben.

Die Suggestionen der Subliminals treten in Verbindung mit deinem Unterbewusstsein. Diese hat die Kraft die Suggestionen mit deiner bewussten Willensstärke in die Realität umzusetzen.

 

► Vertraue dir und deinem Unterbewusstsein, die Subliminals sind nur Signale/Richtungsgeber wo es hin gehen soll. Die Kraft an sich schlummert tief in dir.

 

Selbstvertrauen entwickeln


4. Lass los

 

Bei den Subliminals ist es wichtig eine gewisse Distanz zu bewahren. Wenn ich beispielsweise versuche Veränderungen an meinem Körper zu bewirken, darf ich mich nicht 5x am Tag im Spiegel betrachten und die betroffenen Stellen anschauen und lüstern erwarten, dass sich etwas ändert.
Denn wenn dies nicht der Fall ist, überschreiben wir die Suggestionen wieder.

Dein Unterbewusstsein unterscheidet nicht zwischen imaginären Visualisierungen, die durch die Suggestionen entstehen und der Realität.

Wenn dein Unterbewusstsein schon die Erfolge gespeichert hat und diese gerade versucht real umzusetzen, du aber vor dem Spiegel stehst und dir sagst, dass sich ja schon wieder nichts verändert hat, überschreiben wir die Erfolge und manifestieren den alten Zustand.

 

► Freu dich über sichtbare Erfolge wenn sie kommen, aber halte keine Ausschau danach.


Ähnliche Beiträge